EventsNews

Besuch der Askoma AG

Thermische Speicherung von Überschussstrom aus Photovoltaik Anlagen

Zielgruppe: Sanitär- und Heizungsfachleute
Datum: Mittwoch, 24. November 2021, 14.00 – 17.00 Uhr
Veranstaltungsort: Askoma AG, Industriestrasse 1, 4922 Bützberg

Liebe Mitglieder

Die ASKOMA AG entwickelt, fertigt und vertreibt u.a. Elektro-Heizkörper zur Erwärmung von Brauch- und
Heizungswasser. Unter anderem bietet Askoma Lösungen für PV-Anlagen (Power to Heat).
Die E-Heizungen wandeln den Stromüberschuss aus der PV-Anlage um, und speichert diesen im Heizungs-
oder Trinkwasserspeicher in Form von thermischer Energie.

Der Endkunde hat zudem die Möglichkeit, auf einer Bedienoberfläche (PC oder Smartphone) seine Wärme-
pumpe, Batterie, Autoladestation Wechselrichter und etliche Smart Plugs einzusehen, zu priorisieren und den
Energieverbrauch zu optimieren; sogar unter Berücksichtigung einer 3-Tages-Energieproduktionsvorschau.

Ein aktuelles Thema zu Zeiten, wo fast jeder Neubau mit einer PVA ausgerüstet wird.

Doch wie lässt sich das Ganze integrieren? Worauf muss man achten? Welches sind die Schnittstellen? Wie
funktioniert die Inbetriebnahme? Was ist der Unterschied zwischen einem 7-stufigen oder einem stufenlosen
Heizstab? Dies und weitere Themen wie Legionellenschutz, Speicherkorrosion und Energiemanagement-
Systeme können anlässlich des Besuches erklärt werden.

Darüber hinaus erhalten Sie Einblick in die Heizstabproduktion. Lassen Sie sich überraschen!

Programm:

Uhrzeit Thema / Inhalt Referenten

14.00 Uhr Einführung, Philipp Hauser, VSSH

14.10 Uhr Referat – Präsentation, Erklärung und Schulung, Andreas Pirner, Leiter Vertrieb / Marketing

15.00 Uhr Fragen und Antworten – Erfahrungsaustausch,  Andreas Pirner, Leiter Vertrieb / Marketing

15.20 Uhr Werksbesichtigung – Rundgang durch die Produktion, Andreas Pirner, Leiter Vertrieb / Marketing

16.00 Uhr Apéro und Netzwerken

17.00 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Anmeldung:
Bis am 19. November 2021 per E-Mail an info@vssh.ch. Oder auf unserer Website unter: https://www.vssh.ch/agenda/

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer und eine spannende En Visite-Veranstaltung.